Der Apfelbaum...

 

Klicken zum Vergrößern

                                                           (Foto: Pielorz)


Unsere beiden Schulpflegschaftsvorsitzenden, Frau Porsch und Frau Bender, waren am 24.03.2021 in unserer Schule und haben stellvertretend für die gesamte Elternschaft DANKE gesagt. Es war ihnen ein großes Anliegen, sich bei dem Kollegium für deren Arbeit im Distanzunterricht zu bedanken.

 

Der regelmäßige Austausch per Videokonferenz oder per Telefon ist sehr positiv bewertet worden und hat vor allem den Kindern sehr gut getan und den Eltern sehr geholfen, Aufgaben mit ihren Kindern zu bearbeiten. Gleichzeitig gilt dieser Dank auch den Integrationskräften, die tagtäglich ihre Kinder in der Schule begleiten und unterstützen. Als Symbol des Dankes haben uns die Eltern einen Apfelbaum und eine „Pausenbank“ geschenkt die wir im Schulgarten platzieren möchten. 


Das Kollegium und die Integrationskräfte der Schule Hiddinghausen bedanken sich im Gegenzug sehr herzlich für die gute vertrauensvolle Zusammenarbeit und für die Wertschätzung ihrer Arbeit. „Wir wissen diese Geste sehr zu schätzen und freuen uns auf ein Päuschen in der Sonne!“

 

UPDATE

Nun ist der Apfelbaum auch eingepflanzt worden. Fleißige Hände haben den Spaten in die Hand genommen und ein schönes Plätzchen im Schulgarten ausgesucht.

Klicken zum Vergrößern   Klicken zum Vergrößern
     
Klicken zum Vergrößern   DEHV4361

 

Jetzt kann der Baum schön wachsen und wir sind gespannt, wann er die ersten Äpfel für uns "abwirft".

Nochmals ein großes Dankeschön!!!!

Klicken zum Vergrößern