Neue Informationen zum Schulbetrieb (Stand 11.05.21)

 

Liebe Eltern,


leider hat es in unserer Schule aller Vorsichtsmaßnahmen zum Trotz vermehrt Corona-Infektionen gegeben.

 

Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt müssen nur die infizierten Kinder in häusliche Quarantäne, alle anderen können weiterhin zur Schule kommen.

 

Infizierte Kinder können sich nach fünf Tagen frei testen, wenn sie symptomfrei sind.

 

Wenn Ihr Kind in den nächsten Tagen auch nur die geringsten Symptome zeigt, lassen Sie es bitte unbedingt zu Hause und lassen Sie einen Schnelltest in einem Schnelltestzentrum machen.

 

Das Gesundheitsamt empfiehlt das Tragen einer Maske, am besten einer FFP2 Maske, wenn mehrere Kinder einer Klasse infiziert sind.


Herzliche Grüße


Wolfgang Kallis

(stellvertr. Schulleiter)